Aktionen > Information & Protest > Demonstration gegen Tierversuche in Münster

Auch Münsteraner Demo für Tiere größer als erwartet

Genau eine Woche nach der größten Tierrechtsdemo Deutschlands kamen auch in Münster am Samstag, den 23. November, mehr Teilnehmer als erwartet zum Protest gegen Tierquälerei unter dem Deckmantel von Wissenschaft zusammen. Rund 2.500 Menschen demonstrierten gegen den Ausbau des berüchtigten Tierversuchslabors Covance und für die Abschaffung aller Tierversuche. Auch Achtung für Tiere war wieder für die Tiere dabei.

Zurück