Aktionen > Benefiz > Wahlparty auf dem Lebenshof

Wahlparty auf dem Lebenshof

Am 26. Mai, dem Tag der Europawahl in Deutschland, feierten wir Frühlingsfest zugunsten der Tiere. Informationen über den fairen Umgang mit ihnen, Führungen durch die Tierlebensräume, Spaß und Spiel, das Handpuppenspiel unserer Jugendgruppe zur Jagd, ihre musikalische Einlage und nicht zuletzt viele vegane Leckereien und Verkaufswaren machten den Tag zu einem vollen Erfolg für alle Beteiligten. Unsere Gäste kamen früh und blieben lange. Sie zeigten großes Interesse an unseren Schützlingen und fütterten unseren Metallherbert mit Euronen.

Tierschutz- und Tierrechtsvereine hatten in den letzten Wochen den Europawahlkampf mit befeuert. Das Wahlergebnis ist auch dadurch zustande gekommen. Auch wenn die Grünen keine Tierschutzpartei sind, so sind sie im Gegensatz zu anderen etablierten Parteien doch geneigt, mehr gegen gesetzlich legitimierte Tierquälerei zu tun. Insofern lässt das Wahlergebnis hoffen. Wir dürfen aber nun nicht locker lassen, die Interessen der Tiere in die Politik zu tragen.

Ansprache ►

Zurück