Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde,

wir freuen uns, Ihnen von der Auszeichnung unserer Jugendgruppe für ihre Kampagne gegen Ponyleid auf Volksfesten berichten und mit zwei Wildtierfund-Geschichten mit Happy End aufwarten zu können.

Inhalt:

Auszeichnung für Jugendtierschutzarbeit

Hilfe für Wildtiere

Termine

Mithelfen

Alle bisherigen Newsletter finden sich im Archiv

Auszeichnung für Jugendtierschutzarbeit

Am 8. Juni erhielt unsere Jugendgruppe den zweiten Preis beim bundesweiten Adolf-Hempel-Wettbewerb. Wir hatten uns im Februar mit der Kampagne für Kirmes ohne Ponyleid um den vom Deutschen Tierschutzbund vergebenen Preis für Jugend-Tierschutzprojekte beworben. Lesen Sie hier die Presseartikel ► zur Auszeichnung für unsere Jugendgruppe.
Die Materialien zu unserer Kampagne ► umfassen Plakate, Flyer, Transparente, Buttons, Aufkleber, Postkarten und Unterschriftenliste, die wir gegen eine Spende für unsere Tierschutzarbeit gerne versenden. Kontakt: info@achtung-fuer-tiere.de oder 05241-238467.

Hilfe für Wildtiere

Unsere Schatzmeisterin Martina Kuhtz-Böhnke ist Tierärztin in einer ländlichen Gegend Bayerns. Immer wieder werden ihr kranke oder verletzte Wildtiere gebracht. Sie schickte uns kürzlich zwei Erfolgsgeschichten: Hilfe für Rohrweihe und Fledermaus ►.

Termine

14. Juli 2013: Open-Air-Gottesdienst für Mensch und Tier, Bielefelder Altstadt, am Leineweber-Brunnen an der Altstädter Nicolaikirche, 10:30 Uhr

22. - 24. Juli 2013: Ferienspiele Tierschutzdiplom, Melanchthonstraße 13, Gütersloh

27. Juli 2013: Sommerfest, Melanchthonstraße 13, Gütersloh, 15 Uhr

14. September 2013: Infostand beim Straßenfest in der Hohenzollernstraße, 11-20 Uhr, Gütersloh

28. September 2013: Aktionstag Kirmes ohne Ponys - Ja, bitte! Berliner Platz, Ecke Kökerstraße, Gütersloh, ab 9 Uhr

29. September 2013: Demonstration vor der Michaeliskirmes, Gütersloh

05. Oktober 2013: Aktionstag gegen Tierversuche, anlässlich des Welttierschutztages, Jahnplatz, Bielefeld, ab 10 Uhr

19. & 20. Dezember 2013: Weihnachtsmarktstand, Berliner Platz, Gütersloh

21. Dezember 2013: Weihnachtsfeier, Melanchthonstraße 13, Gütersloh

Foto: Hans Snoek / pixelio

Mithelfen

Möchten Sie unseren Verein und unsere Projekte aktiv unterstützen? Dazu gibt es viele Möglichkeiten.

Wir freuen uns über jeden, der mithelfen ► will!


Tierfreundich grüßt Sie

Ihr Achtung für Tiere-Team


Achtung für Tiere e.V. - Für Freunde in Not
Melanchthonstr. 13
33334 Gütersloh
Tel: 05241-238467

Sparkasse Gütersloh
Konto-Nr.: 10 007 898
BLZ: 478 500 65

Internet: www.achtung-fuer-tiere.de; e-Mail: info@achtung-fuer-tiere.de ; Tel.: 05241-238467


Spenden und Beiträge steuerlich absetzbar. Als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.

Ausstellung von Spendenquittungen zum Jahreswechsel, auf Wunsch auch früher.


::Möchten Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten?::

Diesen Wunsch respektieren wir selbstverständlich, denn wir möchten den Newsletter nur an die Menschen versenden, die das auch ausdrücklich wünschen. Sie können diesen Newsletter ganz einfach wieder abbestellen, indem Sie auf diese Nachricht eine Antwort-Mail schicken und uns dies kurz mitteilen. Oder Sie klicken einfach auf den folgenden Link, um uns eine E-Mail zu senden (Betreff oder zusätzlicher Text sind nicht erforderlich): abmelden@achtung-fuer-tiere.de