A-f-T > Unsere Tiere

Unsere Tiere

 

tl_files/_aft/bilder/tiere/Katzengruppe/Schwarze-Katzen-2005-01.JPGDie meisten unserer Schützlinge sind aufgrund ihrer Leidensgeschichte oder Eigenarten nicht vermittelbar. Sie haben häufig bereits zahlreiche Besitzerwechsel hinter sich. In der Regel wird die Situation nach jeder "Rückgabe" für die Tiere schlechter. Unser Hauptanliegen ist deshalb das Wohlergehen der Tiere und nicht, eine rasante Vermittlungsstatistik aufweisen zu können. Manche Tiere, z. B. solche mit chronischen Krankheiten oder andere, welche nur mit verhaltenstherapeutischem Fachwissen zu händeln sind, haben wir von anderen Tierschutzorganisationen übernommen. Diese Tiere werden bis an ihr Lebensende bei uns bleiben. Besonders die Betreuung alter Tiere kann sehr aufwendig sein und stellt eine beträchtliche zeitliche und finanzielle Belastung dar. Deshalb benötigen wir dringend Unterstützung in Form von Patenschaften.